Kakteen und andere Sukkulenten bestimmen

Kakteen faszinieren nicht nur durch ihre prächtigen Blüten, sondern auch durch ihren zum Teil aparten Wuchs. Einige wachsen kugel-, andere säulenförmig. Es existieren aber auch Arten, die blattähnliche Kakteenglieder ausbilden oder aussehen wie Sträucher.

Unter den Kakteen gibt es Riesen, die mehrere Meter hoch werden können. Die Mitglieder der gattung Frailea hingegen, bringen es auf nur wenige Zentimeter Höhe.

Die meisten Kakteen besitzen sukkulente (wasserspeichernde) Eigenschaften und sind an das Überleben in niederschlagsarmen Regionen angepasst.

Diese seiten sollen Ihnen helfen, Kakteen und andere – ähnlich aussehende – Sukkulenten zu bestimmen. Tipps für die Pflege sind auf meiner Pflanzen-Seite zu finden.

Kakteen-Sukkulente

Echinocereus reichenbachii ssp. baileyi, Escobaria sneedii, Gymnocalycium bruchii und eine Agave (v. l. n. r.).